Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 273.

  • Wieso,wer will denn 2500€ haben?

  • Hi Alex. Asche Coke— wunschkoralle oder wie der Shop heißt:-) blödes T9. Wenn Du Glas brauchst, melde dich;) Ich bin zurück voll auf Balling Light. Geht wieder Aufwärtstrend nur die vielen Kleinen Asturias und eben diese Parrini ich hoffe Claude schaut hier mal rein.

  • Hi Oli.Genau das ist meine Frage.Ich dosiere so 5 mg/330Liter.Ozon gerochen habe ich noch nie im TB. Ich bin damals auch nur durch die HTU vom US Style auf Ozon gestoßen.Das Wasser ist genial klar.Jedoch ist es auch ein großes ? für mich da, ob es so ok ist.Würde man Veränderungen sehen wenn zusätzlich noch Kohle mitlaufen würde? Wie erkennt man Schäden durch Ozon etc? Leider findet man sehr wenig dazu.

  • Hallo. Ich betreibe normal Balling Light mit normalen anderenSachen ausschließlich von Fauna. An meinem Double Cone 180 habe ich einen Sander Ozonisator 50 auf kleinster Stufe dauerhaft laufen. Jetzt die Frage zu Carb L. Ist es sinnvoll Carb L trotzdem dauerhaft mitlaufen zu lassen? Wenn ja wieso? Oder brauche ich die Kohle aufgrund des Ozons nicht mehr? Wäre nett wenn Vorteile wie auch Nachteile genannt würden. Tschö Micha

  • Hi Alex. Danke für die Info. Wollte das probieren mit der Asche Coke. Jedoch nirgends zu finden. Verhungern werden die bei mir jedenfalls nicht:-) was macht dein Becken bzw verdiene Pläne?

  • Hi.Danke für die Info.Aber weitere Fische möchte ich nicht ins System einbringen.Gut so wie es ist.Habe was von einer Baumschnecke gelesen.Aber ob die hilft? Vor allem wo gibts diese..?

  • Hi. Habt Ihr Erfahrung im Kampf gegen Phenganax parrini ? Es wird mir einfach zuviel von dem "Zeug" Die Parrini breitet sich seit einiger Zeit plötzlich rasant aus. Mein Aufbau ist gemörtelt und Real Reef Rocks. Wenn müsste ich alles neu machen. Möchte ich gerne vermeiden. Wäre über Tips sehr dankbar. Evtl hat ja @claude ne gute Idee?

  • Hi Andre. Ich habe 330 Liter netto und mache wöchentlich 20 Liter mit dem Fauna Salz

  • Immer noch sehr geil anzusehen!Harmonie pur.

  • Anfang Zeo-light

    DerMicha - - Fauna Marin Produkte

    Beitrag

    Hi Fab. Was macht dein Becken? Gibts ein Update?

  • Ich glaube ein ganz entscheidender Punkt ist eben auch der regelmäßige WW. Was hast du denn für ein Becken? Stell doch mal ein Bild ein. Da werden dir andere bestimmt sich noch bessere Hilfe und Sifnos geben können als ich. Mit der Lampe liegst du denke ich schon mal richtig. Aber Lampen ist immer so ein Thema. Habe da auch schon etliches durch. T5 war bisher das Beste. Ich habe jetzt aktuell am We gewechselt auf die Kessil AP 700. Bests Led Locht, was ich optisch bisher hatte. Dazu ne schicke L…

  • Ich kann ja mal kurz von mir erzählen. Früher angefangen mit Sangokai, TRITON probiertAquaforest probiert. Ich habe jeden Hype ausprobiert, welcher gerade aktuell war mein jetziges Bexken läuft von Beginn an Sept 2016 mit BL. Tja, was soll ich sagen. Läuft. Kein anderes war so unproblematisch bei der Umstellung. Zwischendurch hatte ich jetzt mal 2 Monate eine Kombi mit Zeo zu Fahren ( nicht von Fauna) das würde mir jetzt nach 2 Monaten zu heiss und ich habe von jetzt auf gleich wieder komplett a…

  • Hi. Wie sind denn so deine aktuellen Werte? Ne Analyse zu Hand? Das bei deinem Bekannten war kein Glückstreffer. Denn genau das war doch sein Ziel oder nicht? Das es funktioniert! Genau aus diesem Grunde willst du doch auch wechseln oder? Ich würde die Traces reinmachen. Denn genau das ist ja das System.

  • Anfang Zeo-light

    DerMicha - - Fauna Marin Produkte

    Beitrag

    Läuft der Zeofilter dauerhaft? Oder Intervallmäßig bei der Methode? Kriege ich damit nur Nitrat runter oder auch Po4 gesenkt?

  • Hi Claude.An der Koralle hat sich farblich nichts geändert.Wie gesagt, sie war schon bei Lieferung eher gelb grün aber niemals blau.Ich hatte und habe gar kein Interesse daran ne große Welle zu machen.Warum auch. Die Korallen und Produkte von euch sind top. Ich meide den Shop nicht.Nur passiert es mir eben kein 2.x Ich hatte ganz zu Beginn der „Blaubilder“ auch mal hier angefragt gehabt zum gleichen Thema.Leider ist jetzt eben alles in einer Rubrik. Ich finde auch das US System ist etwas besonde…

  • Ich hatte aufgrund dessen auch mal eine Koralle gekauft. Ich dachte das war etwas besonderes. Auf dem Bild war sie schön blau. Als sie ankam war sie blass und mehr als grün wird sie hier nicht. Wächst zwar aber hat niemals die Farbe gehabt wie auf dem Bild. Und da ich vermutlich nicht auf den Hinweis US Style geachtet hatte,meide ich den Shop mittlerweile. Aber das ist nur meineMeinung dazu. Ich hätte auch ne E-Mail geschrieben gehabt direkt nach Ankunftund gesagt das die Koralle nicht blau sond…

  • Kh wert

    DerMicha - - ExtremeCorals Korallen

    Beitrag

    Hallo. Paar mehr Infos wären da wohl hilfreich. Denn natürlich kannst du den Kh hoch bringen. Aber wiewohl dir jemand ne vernünftige Antwort geben bei solch einer Frage? Sorry, jedoch finde ich das sehr dürftig von dir. Becken Größe, Standleitung, Korallenbesatz, Bilder? Bei Einer Kh von 5 dürfte vonseiten Korallen auch nicht mehr soviel übrig sein? Wie misst du, wie betreibst du dein Becken etc etc. gib uns Input. 220ml Kh ist ja eigentlich schon ordentlich.

  • Filter für Absorber Kohle Zeo

    DerMicha - - Fauna Marin Produkte

    Beitrag

    Hi.Genau das ist mein Ansatz. Ob nun eine Kammer und alle 4-6 Wochen tauschen oder eben 3 Kammern getrennt.Klar kann Kohle Po4 abgeben aber doch nicht ewig.gespühlt werden müssen ja alle Medien beim mainriff.Mit der gleichen Stärke und Durchfluss. Auch da entsteht Evtl Abrieb. Und da frage ich mich einfach nur warum nicht alles zur Not in Zeofilter.

  • Hi.Ich wollte mal fragen ob etwas dagegen spricht Po4 Absorber, 2 Hand voll Zeolith und bei Bedarf Kohle in einem Filter ohne Trennungen laufen zu lassen. Ich habe von knepo nen Zeo Filter. Dieser läuft mit einer sicce 1.0 gedrosselt. Hat auch eine spülfunktion. Man sollte ja Po4 auch spülen bzw Kohle wg der Ansammlungen. Oder gibt es da Probleme wg abrieb etc? Wäre das wirklich so dramatisch? Wenn ich Ozon dauerhaft betreibe, brauche ich dann wirklich noch Kohle? Wenn ja wofür? Tschö Micha