Icp 387 und Empfehlung zum Start vom Zeolight System

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Icp 387 und Empfehlung zum Start vom Zeolight System

      Hallo,
      Ich würde gerne mit dem Zeolight System beginnen und wollte wissen ob ich vorgängig Massnahmen ergreifen muss anhand der Icp Analyse und ob sie mir eine Dosierempfehlung zum starten geben können.
      Ausserdem habe ich immer zu viel Jod im Wasser. Soll ich Trace 3 reduzieren? Ich dosiere genau nach Empfehlung, also 25ml auf 5l. Sonst keine Joddosierung. Aktivkohle zum reduzieren zeigt keine Wirkung

      Eckdatem zum Becken

      Red Sea Reefer 350
      Standzeit ca 5 Jahre
      Mischbecken mit ca 70% SPS und 30% LPS
      Versorgungssystem FM Balling Light
      Beleuchtung: 2 mal Orphek Atlantic V4
      Strömung: 2 mal Tunze Stream 3 auf ca. 50%
      Fliesbettfilter: Clarisea SK3000
      Abschäumer, Nyos Quantum 120
      Rückförderpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon X 85 auf ca 60% Leistung
      Wirbelbettfilter: Nyos Torqe mit wechselndem Adsorber, nach Bedarf

      Vielen Dank schon mal für eure Unterdtützung